IMG 3342aDie Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn beim VDE Schüleraktionstag Thyssen/Krupp in Essen

3 verschiedene Workshops mit einer Fülle an Informationen...

 

15 Schülerinnen und Schüler – die Bahn streikt – Schienenersatzverkehr nach Essen – kaum angekommen: lecker Mittagessen ... und drei verschiedene Workshops.

So könnte man unseren Ausflug zum VDE Schüleraktionstag knapp zusammenfassen. Allerdings würde dies den Ereignissen des Tages kaum gerecht werden. Also nochmal langsam zum Mitschreiben:

Um 10:15 am Freitag (07.11.2014) holte uns der von der Thyssen/Krupp AG eingesetzte Bus an der Schule ab. Über Recklinghausen, wo wir noch weitere Schülerinnen und Schüler einsammelten, ging es nach Essen. Dort angekommen wurden wir zur Freude aller gleich mit einem hervorragenden Buffet und einem reichhaltigen Getränkeangebot empfangen.

IMG 3309a

 

Nach der Stärkung ging es dann auch schon zum ersten Workshop. Hier ging es darum, in Programmierungsprozesse reinzuschnuppern und zu sehen, wie APPs programmiert werden. Dabei wurde allen sehr schnell klar, wie viel in diesem Zusammenhang zu bedenken ist. Welches Farbschema soll meine APP haben? Welche Inhalte und Funktionen sollen Teil meiner APP sein? Und vieles mehr.

Im zweiten Workshop „Alles codiert“ war unsere Kreativität gefragt. Wir lernten den EAN Barcode kennen und erstellten Kassiber, um Nachrichten kodiert zu übermitteln und zu entschlüsseln. Der Workshop bot den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit moderne Codierungstechniken im wahrsten Sinne des Wortes zu „begreifen“.

 

 

 

IMG 3320a IMG 3330a

Zum Abschluss des Tages lernten wir einen sympathischen kleinen Kerl namens NAO kennen, welcher so manches „Oh, der ist aber süß!!!“ zur Folge hatte. NAO, ein vollständig programmierbarer und autonom agierender humanoider Roboter, fesselte uns alle so sehr, dass wir komplett die Zeit vergaßen und der Bus am Ende sogar auf uns warten musste.

IMG 3332a IMG 3335a

IMG 3336a IMG 3340a

Alles in allem war es ein spannender und ereignisreicher Tag für die Schülerinnen und Schüler der Roboter- und Tontechnik-AGs aus den Jahrgängen 9 und 10, der – so die einhellige Meinung – gerne wiederholt werden kann.

IMG 3304a IMG 3306a

IMG 3313a IMG 3323a

IMG 3337a