Projektwoche: Repair-Cafe

Im Sinne eines „Repair-Cafes“ können die Projektteilnehmer eigene (oder im Auftrag für Verwandte und Bekannte) defekte Sachen reparieren. Das können vom lockeren Stuhlbein über ein gebrochenes Gamepad-Gehäuse bis zum Subwoofer am Autoradio ganz unterschiedliche Dinge und Problemstellungen sein. Bestandteil der Arbeit im Projekt wird sein, sich über Reparaturmöglichkeiten zu informieren, ggf. Ersatzteile zu besorgen und mit den Mitteln der Technikräume die Reparaturen selbst durchzuführen.

Repair Cafe    Repair Cafe 2 
Repair Cafe 3