Projektwoche: LandArt - Kunst mit und in der Natur

Die Kunstrichtung „Land Art“ bedeutet, dass man aus Naturmaterialien (wie Steine, Äste, Blätter,…) kleine Kunstwerke gestaltet, die in der freien Natur sich selbst überlassen werden.

Wir gehen in den Kurpark und sammeln solche Materialien und erstellen hieraus abhängig vom Wetter (im Kurpark oder bei Regen im Kunstraum) kleine Kunstwerke. Mögliche Themen, wie Minibaumhäuser, Emotionen und geometrische Formen, … , werden wir mithilfe der Stop-Motion-App zum Leben erwecken. Wir arbeiten dabei alleine oder in kleinen Gruppen.