Vorlesetag 2016Vorlesetag 2016: Große lesen für Kleine

Am Freitag, den 18.11.2016, fand zum 13. Mal der Bundesweite Vorlesetag statt. Auch wir ..

 

 

 ... haben unter dem Motto „Große lesen für Kleine“ teilgenommen.

Bereits im Vorfeld war es nicht schwierig, die 24 Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang davon zu überzeugen, beim Bundesweiten Vorlesetag ihren Mitschülerinnen und Mitschülern aus dem 5. Jahrgang vorzulesen. Für die Zeit ihres Einsatzes waren sie vom Unterricht befreit. Fünf Stunden folgten die „Kleinen“ neugierig den spannenden Geschichten, die die „Großen“ für sie lasen. Dabei machte es keinen Unterschied, ob es um die Abenteuer der „Drei ???“, um Gregs Abenteuer in „Gregs Tagebuch“ oder um andere spannende Krimigeschichten ging. 

Zum Ende des Vorlesetages waren die Fünftklässler so begeistert von den Geschichten, dass sie die „Großen“ baten, selbst lesen zu dürfen. Allerdings waren sie auch sehr enttäuscht, dass sie nicht erfuhren, wie die Geschichten ausgegangen sind. „Egal!“, sagte eine Schülerin und begründete: „Dann leihe ich mir das Buch eben in der Bücherei aus und lese die Geschichte selbst zu Ende.“

  

Da die Lesemotivation und das Interesse am eigenen Lesen geweckt wurden, war der Vorlesetag für alle Beteiligten ein großer Erfolg.

Und das schreibt die Presse:  Zeitungsartikel des Hellweger Anzeigers vom 19.11.2016

 


Termine:

23.09.2021 ab 19:00 Uhr
1. Schulpflegschafts-
sitzung im Forum

27.09.2021
Hospitation in Jg. 5
Grilloschule

28.09.2021 
- Hospitation in Jg. 5 
  Friedrichsbornschule
- Fachkonferenz Mathematik

30.09.2021 ab 19:00 Uhr
1. Schulkonferenz im Forum

 

 

 

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Login Module