Am Dienstag vor den Osterferien wurde an unserer Schule das traditionelle und jährliche Basketballturnier veranstaltet …

Das Video find­et ihr hier auf unser­er Face­book­seite!!!

 

 

…  Span­nende Spiele, Team­work und Fair­ness standen auf dem Pro­gramm. Die Zuschauer (auch aus anderen Jahrgän­gen) wur­den Zeu­gen von span­nen­den und fairen Spie­len, in denen schöne Spielzüge und tolle Körbe zu bewun­dern waren. Genaues Passspiel, Man­ndeck­ung und ziel­ge­naue Korb­würfe standen hoch im Kurs, um die späteren Sieger zu bestimmen.

Alle Klassen bere­it­eten sich wie immer im Sportun­ter­richt inten­siv auf das Turnier vor. Jede Klasse kon­nte unter­schiedliche Mannschaften melden, so dass (fast) jede® spie­len kon­nte. In diesem Jahr sollte die neue Kat­e­gorie Mixed den Spielspaß weit­er erhöhen. Einige Klassen nah­men das neue Ange­bot gerne an und liefer­ten sich fes­sel­nde Spiele. Jedes Spiel dauerte dabei zwei mal 5 Minuten. Die Spiele wur­den von den Sporthelfern vor­bere­it­et, geleit­et und aus­gew­ertet. Ins­ge­samt waren alle Beteiligten mit den Schied­srichter­leis­tun­gen zufrieden. Es gab auf dem Platz kein unfaires Ver­hal­ten, dass durch Strafzeit­en oder ähn­lich­es geah­n­det wer­den musste.

In den gutbe­set­zten Vor­run­den­spie­len haben Mannschaften Ran­glis­ten aus­ge­spielt und es zeich­nete sich ab, dass einige Mannschaften dominieren wür­den. Ander­er­seits wurde es auch äußerst knapp – zwei Mannschaften kon­nten zwar bei der Anzahl ihrer Siege mithal­ten aber lei­der nicht genug Körbe im Direk­tver­gle­ich erzielen.

Neben den turnier­lei­t­en­den Lehrern besucht­en alle Sportlehrer und –lehrerin­nen das Turnier um ihre Klassen bzw. Mannschaften zu unter­stützen und anzufeuern. Auch unser­er ehe­ma­liger Sportlehrer Herr Reut­linger besuchte das Turnier und war voll im Einsatz.

Zum Schluss wur­den die begehrten Urkun­den an alle teil­nehmenden Mannschaften verteilt. Die turnier­lei­t­en­den Lehrer bedank­ten sich bei allen Schü­lerin­nen und Schüler für ihre Teil­nahme und ihr gezeigtes, faires Ver­hal­ten sowie bei den Sporthelfen für ihr großes Engage­ment und schließlich bei den zahlre­ichen Zuschauern, die ihre Mannschaften anfeuerten.

Ran­gliste Jahrgang 7:

  Mäd­chen Jun­gen Mixed
1. 7b Fly­ing Pandas 7d Team Jungs 7b The Jordans
2. 7a Unbekan­nt 7e Team Jungs 7d Team Mixed
3. 7d Team Mädchen 7a Schnitzeljäger 7c Team Mixed 1
4. 7c Team Mädchen 7b Bad Boys 7c The Dreamcatcher
5. 7e Team Mädchen 7a The Police Box 7c Team Mixed 2
6.     7e Team Mixed

Ran­gliste Jahrgang 8:

  Mäd­chen Jun­gen Mixed
1. 8d The Wildcats 8b Boss 8c Team Reazer
2. 8b girls­group 8b 8a eis.de 8a 1.FC 8a
3.   8d Michael Jordans 8c Team Elien&leig
4.   8d Die Brotpiloten 8c MaHonie
5.   8b The gangsters