Die Wern­er-von-Siemens-Gesamtschule Königs­born soll ein Ort des Ler­nen und Lehrens für ALLE sein. Um diesem Anspruch gerecht zu wer­den, ist die Mitwirkung unter­schiedlich­ster Akteure notwendig. Es entste­hen also Teams ver­schieden­ster Pro­fes­sio­nen, die ihren Beitrag zum Gelin­gen im Gemein­samen Ler­nen leisten.

Diese Teams wer­den an unser­er Schule von Her­rn Fan­to begleit­et, der Schnittpunk­te iden­ti­fiziert und so effek­tive Verknüp­fun­gen her­stellen kann. So liegen die Schw­er­punk­te unseres MPTs in fol­gen­den Aufgabenbereichen:

  • Mitwirkung in der Arbeits­gruppe Gemein­sames Lernen
  • Beratung und Unter­stützung der Klassenlehrer*innen sowohl bei der Durch­führung von Pro­jek­ten oder im dif­feren­zierten Unter­richt, als auch bei der Erstel­lung von Förder­plä­nen und Antragstellungen
  • Pla­nung und Durch­führung von Pro­jek­ten und Inter­ven­tio­nen zur Ver­mit­tlung sozialer Kom­pe­ten­zen in enger Zusam­me­nar­beit mit unserem Schul­sozialar­beit­er Herr Wilke
  • Erstel­lung und Durch­führung didak­tis­ch­er Work­shops und Infor­ma­tionsver­anstal­tun­gen, um Lehrende und Ler­nende im gemein­samen Unter­richt zu sen­si­bil­isieren und zu unterstützen
  • Unter­stützung von Schüler*innen mit Förderbe­dar­fen im gemein­samen Unterricht
  • Einzel­ber­atung von Schüler*innen mit Förderbe­dar­fen, um dann in Absprache mit den Lehrkräften möglichst pass­ge­nauen Unter­richt anbi­eten zu können
  • Ver­mit­tlung sozialer Grund­kom­pe­ten­zen in regelmäßi­gen Train­ing­sein­heit­en für Fünftklässler*innen
  • Mit­gestal­tung der päd­a­gogis­chen Infra­struk­tur, um Gemein­sames Ler­nen an unser­er Schule in all seinen Aus­prä­gun­gen zu fördern

Kon­takt

Ralph Fan­to

02303–96804–35

ralph.fanto@gek-unna.de