für das Schuljahr 2022

Vielen Dank, dass Sie sich für die gymnasiale Oberstufe unserer Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn interessieren!

Wir sagen natür­lich grund­sät­zlich unseren WvS­GeK-Abschlusss­chü­lerin­nen und ‑schülern mit FOR‑Q eine Auf­nahme zu, damit sie ihre Schul­lauf­bahn in unser­er Ober­stufe fort­set­zen kön­nen. Darüber hin­aus nehmen wir gern weit­ere Schü­lerin­nen und Schüler ander­er Schulen und Schul­for­men auf. 

Bitte ent­nehmen Sie für den Über­gang alle grundle­gen­den Infor­ma­tio­nen unser­er Broschüre für 2022 sowie unser­er Präsen­ta­tion (Link führt zu YouTube).

In unser­er Ober­stufe arbeit­en alle Schü­lerin­nen und Schüler mit vorgegebe­nen dig­i­tal­en Endgeräten (Lap­tops oder Tablets), die von den Eltern finanziert wer­den. Sobald uns alle Infor­ma­tio­nen zum kom­menden Mod­ell vor­liegen, informieren wir Sie hier über die ver­traglichen Bedingungen. 

Bitte entnehmen Sie alle für Ihre Orientierung wesentlichen Termine unserem Flyer:


Für die Anmeldung selbst gilt zudem Folgendes:

Anmeldeverfahren

  1. Bitte reg­istri­eren Sie sich im Inter­net über unsere Online-Reg­istrierung.
  2. Melden Sie sich im Inter­net bitte über SchülerOn­line an vom
    28.01. bis 19.02.2022.
  3. Bitte lesen Sie sich die Erk­lärun­gen zum Einverständnis/zur Ken­nt­nis­nahme durch.
  4. Melden Sie sich bitte per­sön­lich in unser­er Schule mit Ihren unter­schriebe­nen Unter­la­gen (siehe unten) an vom 14. bis 17. 02.2022 (oder anschließend über unser Sekre­tari­at).
    Hier kön­nen Sie in Kürze einen Ter­min für Anmel­dung reservieren.
  5. Schließen Sie gemein­sam mit Ihren Erziehungs­berechtigten Ihren Lap­top-Ver­trag direkt im Anschluss an Ihre Anmel­dung ab.

Für unsere Schü­lerin­nen und Schüler der WvS­GeK ist keine per­sön­liche Anmel­dung (Punkt 4) erforder­lich; sie reichen bitte nur ihre Unter­la­gen im Sekre­tari­at ein oder schick­en sie unserem Sekre­tari­at zu.

Anmeldeunterlagen

Brin­gen Sie bitte zur per­sön­lichen Anmel­dung bei uns die fol­gen­den Unter­la­gen mit: 

  • Aus­druck unser­er Online-Anmeldung
  • Aus­druck der SchülerOn­line-Anmel­dung
  • Aus­druck der Erk­lärun­gen
  • Kopie des Zeug­niss­es des ersten Hal­b­jahres aus dem aktuellen Schul­jahr (nur externe Schüler*innen)
  • Kopie des Zeug­niss­es des let­zten Schul­jahres (nur externe Schüler*innen)
  • Kopie des Per­son­alausweis­es (nur externe Schüler*innen)
  • Ihren Imp­fausweis (nur externe Schüler*innen)

Hin­weis zur Masern­imp­fung: Schul- und Kinder­gartenkinder sollen wirk­sam vor Masern geschützt wer­den. Das ist Ziel des Masern­schutzge­set­zes, das am 1. März 2020 in Kraft getreten ist. Das Gesetz sieht vor, dass alle Kinder beim Ein­tritt in die Schule die Masern-Imp­fun­gen vor­weisen müssen.

Aufnahmebedingungen

Für die Auf­nahme in die Ein­führungsphase müssen die fol­gen­den Bedin­gun­gen erfüllt sein: 

  • Zeug­nis mit Fachober­schul­reife und Qual­i­fika­tionsver­merk (FOR‑Q) bzw. Ver­set­zung in EF an einem Gymnasium)
  • möglichst Anmel­dung während der Anmelde­wochen (siehe oben)
  • keine Unter­brechung der Schul­lauf­bahn für einen zu lan­gen Zeitraum
  • nicht vol­len­detes 19. Leben­s­jahr am Stich­tag, dem 31.08.2021
  • Ein­ver­ständ­nis der Eltern/Erziehungsberechtigten (Unter­schrift bei der Anmeldung)

Anspruch auf Bildung und Teilhabe?

In unserem BOB-Büro wer­den Sie zum The­ma “Bil­dung und Teil­habe” berat­en.
Bitte buchen Sie einen Beratung­ster­min unter Beratung­ster­mine BOB.

Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig. In den aktuell so dynamischen Zeiten können stets noch Neuerungen stattfinden. 

Wir freuen uns auf Sie!