Pausenchoaches

 

„Pausenchoaches“ findet man in den großen Pausen auf dem Schulhof und anderen Pausenplätzen. Sie sind Ideengeber und Ansprechpartner, wenn es um die Gestaltung der gemeinsamen Pausenzeit geht und unterstützen Schülerinnen und Schüler in Konfliktfällen. Die ausgebildeten Pausenchoaches bieten aktive und bewegungsfördernde Angebote, die allen Schülern Freude an Bewegung und Aktivität sowie ein friedvolles Miteinander ermöglichen sollen.

 

Derzeit werden Untergruppen für die Pausenangebote "Fußball", "Spielplatz", "Musik hören" und "Entspannung" installiert.

Betreut wird die Gruppe der „Pausenchoaches“ von unserem Förderlehrer Jan Häcker, der Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 9 und 10 im Rahmen der Ergänzungsstunden ausbildet und mit ihnen gemeinsam Ideen für die Pausengestaltung entwickelt.

 

Dabei werden Schülerinnen und Schüler angesprochen, die über Zivilcourage, Toleranz und Aufmerksamkeit gegenüber anderen verfügen, die Integration von Schülern ausüben können, Hilfsbereitschaft, Disziplin, Teamfähigkeit und Fairness,  aber auch eine gewisse Selbstständigkeit besitzen.