Sporthelferausbildung 2017 in Oberwerries - ein Schülerbericht

Der neue Jahrgang unserer Sporthelfer freut sich auf seine Aufgaben ...

 

 

Wir waren von Montag bis Mittwoch (8. Mai - 10.Mai) auf einer interessanten und spaßigen Ausbildung am Schloss Oberwerries in Hamm. Das Ziel dieser Ausbildungsfahrt war der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung zum Sporthelfer. Wir lernten durch viele Spiele und Übungen anderen zu helfen und sie bei ihren sportlichen Tätigkeiten zu unterstützen. Gleichzeitig bereiteten wir kurze Lehrproben zu verschiedenen Themen vor (z.B. Geländespiel, Standardtanz). Es hat uns allen viel Spaß gemacht und wir können es nur weiterempfehlen.

(Merle Richter 8d, Vanessa Kost 8d, Sophia Hanstein 8b)