Bundesjugendspiele im Geräteturnen für den 5. und 6. Jahrgang

Schüler freuen sich wieder über Urkunden ...

... In diesem Jahr haben am 27.01.2015 zum vierten Mal die Bundesjugendspiele im Gerätturnen an unserer Schule stattgefunden. Die Schülerinnen und Schüler bewältigten 6 turnerische Disziplinen (Barren, Reck, Balken, Boden Sprung und eine Synchronübung standen zur Auswahl) und wurden durch die Schüler des 13. Jahrgangs beurteilt sowie bewertet. Die Betreuung erfolgte durch Schülerinnen und Schüler aus der Mittel- und Oberstufe, welche in ihrem 8. Schuljahr eine Sporthelferausbildung absolviert haben. Die Unterstützung dieser Schülerinnen und Schüler ermöglichte den reibungslosen Verlauf der Bundesjugendspiele.

 

Im 5. Jahrgang gewann Jolin Gröne mit 25 Punkten als bestes Mädchen. Bei den Jungen siegten Corvin Goldschmidt und Dennis Stalev mit jeweils 23 Punkten. Im 6. Jahrgang setzten sich Anneke Schneider mit 27 Punkten (höchste Punktzahl) und Jonathan Behrenberg mit 25 Punkten durch.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Die WvS-Gesamtschule ist stolz auf ihre engagierten und sportlichen Schülerinnen und Schüler.