Zum dritten Mal erhalten wir das Qualitätssiegel "Schule & Beruf"

Schulministerin Sylvia Löhrmann kündigt Besuch an der GeK an

Und das sagt die Presse dazu!

Am 05.05.2014 nahm die Werner-von-Siemens Gesamtschule am ersten Kongress der Berufswahlsiegel-Schulen NRW in Düsseldorf teil. Dort tauschten sich mehr als 200 Vertreterinnen und Vertreter von rund 60 Schulen aus Nordrhein-Westfalen über ihre Aktivitäten zur Berufsorientierung aus.

 

Die Ministerin lobte: „Die Berufswahlsiegel-Schulen machen sich in besonderer Weise darum verdient, Jugendlichen einen erfolgreichen Start in eine Ausbildung oder ein Studium zu ermöglichen. Ihre schulische Netzwerkarbeit ist ganz im Sinne des breit getragenen neuen Übergangssystems ‚Kein Abschluss ohne Anschluss‘ der Landesregierung. Wir unterstützen einen flächendeckenden und systematischen Ausbau der Berufs- und Studienorientierung in der Schule“

 

Im Gespräch mit unserem Schulleiter zeigte sich die Ministerin so begeistert von unseren Konzepten, dass sie ankündigte, unsere Schule zu Beginn des nächsten Schuljahres besuchen zu wollen.

Für diese vorbildliche Arbeit werden wir weiterhin im Juni nun schon zum dritten Mal mit dem Qualitätssiegel "Schule & Beruf" geehrt und dürfen damit weitere fünf Jahre diese Auszeichnung tragen!