Bundesjugendspiele Geräteturnen

 Erfolgreiche Schüler freuen sich wieder über Urkunden

 

 

An der Gek fanden in diesem Jahr zum zweiten Mal die Bundesjugendspiele im Gerätturnen statt. Die Schülerinnen und Schüler bewältigten sechs turnerische Disziplinen aus dem Gerätturnen und wurden durch die Schüler des 13. Jahrgangs beurteilt und bewertet. Die Betreuung erfolgte durch Schüler aus der Mittelstufe, die eine Sporthelferausbildung absolviert haben. Die Unterstützung der Schülerinnen und Schüler ermöglichte den reibungslosen Verlauf der Bundesjugendspiele und die GeK ist stolz auf ihre engagierten Schülerinnen und Schüler. Die Klassenbesten freuten sich über ihren Sieg und die Geschenke der Sparkasse Dortmund und Dortmunder Volksbank.

Lea Reinecke gewann als bestes Mädchen in der Jahrgangsstufe 5, sowie Daniel Ratke als bester Junge der Jahrgangsstufe 5. In der Jahrgangsstufe 6 siegten Thyra Asmus und Ousama Nahari. Thyra war mit 29 Punkten ebenfalls beste Turnerin des gesamten Wettkampfes.

Herzlichen Glückwunsch!