und das schreibt die der Lokalkompass" />

Herzlich willkommen auf der Internetseite
der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn

Seit nunmehr 25 Jahre bereichern wir die Unnaer Schullandschaft um eine weitere Schule des längeren gemeinsamen Lernens und haben uns sicherlich einen Namen gemacht. Nicht nur, dass wir uns seit drei Jahren Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn nennen dürfen, sondern und gerade weil unsere Schule für Vielfalt und Toleranz steht. Jeder Schüler kann sich im Laufe seiner Schulzeit bei uns individuell entwickeln und wird dabei gefordert und gefördert. Wir nehmen uns Zeit - Zeit sich persönlich und in sozialer Gemeinschaft, aber auch in seinen induviduellen Begabungen zu entwickeln. Kurz gesagt: Wir sind eine Schule mit vielen Gesichtern und allen Abschlüssen.

Überzeugen Sie sich selbst, stöbern Sie auf unserer Homepage und sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben. Viel Spaß!

Hans Ruthmann - Schulleiter

  • 0JubilumSlyder.jpg
  • 0konzert.jpg
  • BeachBar.JPG
  • Berufsorientierungssiegel mit Hintergrund.jpg
  • DSC_0017.JPG
  • DSC_0074.JPG
  • DSC_0105.JPG
  • DSC_0180.JPG
  • DSC_0239.JPG
  • DSC_0246.JPG
  • Kunst11.jpg
  • LiGa.JPG
  • Londonfahrt_Slyder.jpg
  • Mediensouts3.JPG
  • Schulansich Forum.JPG
  • Schulansicht Hof.JPG
  • Siemens Logo Homepage.jpg
  • Slyder.JPG
  • TalentScouting_Slyder.jpg
  • Werner-von-Siemens.JPG

Tag der Chemie 2018Teilnahme am "Tag der Chemie"

Herzlichen Glückwunsch: Unser Team aus Jg. 6 gewinnt  ...

-> und das schreibt die der Lokalkompass

 

 

500,- € beim „Tag der Chemie“ am Bayer Standort in Bergkamen

 

(aus: Hellweger Anzeiger, 29.09.2018)

 

In diesem Jahr nahm unsere Schule erstmals am naturwissenschaftlichen Wettbewerb im Rahmen des Tages der Chemie des Bayer-Konzerns in Bergkamen teil.

Am Samstagmorgen (22.09.2018) trafen sich das Team aus Jahrgangstufe 6 und 12, die aus je fünf Schülern bestanden sowie die betreuende Chemielehrerin in Bergkamen.

Dort trafen die Teams auf 16 bzw. 15 weitere Team von anderen Schulen aus dem näheren Umkreis. Im Fokus stand für unsere Teams jedoch nicht der Erfolg, sondern der Spaß am Experimentieren und Entdecken naturwissenschaftlicher Fragestellungen.

Für das Team aus Jahrgang 6 bot der Wettbewerb u.a. spannende Experimente rund um die Zitronensäure und den Aufbau einer Steckdosenleiste.

Das Team aus Jahrgangstufe 12 befasste sich u.a. mit der herausfordernden Aufgabe die Lücken in einem technischen Bauplan zu füllen und ein Druckluftventil richtig zu programmieren. Zusätzlich absolvierten sie verschiedene Experimente zu Nachweisreaktionen und beantworteten knifflige Fragen zu den in den Wettbewerb integrierten Fachvorträgen der TU Dortmund.

Während Team 6 beim Schülerwettbewerb den fünften Plätz erreichte und bei der Siegerehrung von Personalleiter Dr. Jens Herold einen Scheck über 500 Euro überreicht bekam, der für die Stärkung des naturwissenschaftlichen Unterrichts an der Schule gedacht ist, verfehlte Team 12 – trotz hervorragendem Engagement – die Siegerplätze.

 

 

 


 

 

24. - 26.06.2019  
Sporthelfer-Fahrt

25.06. - 01.07.2019  
mündliche Abiturprüfungen im
1. - 3. Fach

27.06.2019   18:30 Uhr  
Aufführug des Literaturkurses Jg. 12

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Login Module