Herzlich willkommen auf der Internetseite
der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn

Seit nunmehr 25 Jahre bereichern wir die Unnaer Schullandschaft um eine weitere Schule des längeren gemeinsamen Lernens und haben uns sicherlich einen Namen gemacht. Nicht nur, dass wir uns seit drei Jahren Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn nennen dürfen, sondern und gerade weil unsere Schule für Vielfalt und Toleranz steht. Jeder Schüler kann sich im Laufe seiner Schulzeit bei uns individuell entwickeln und wird dabei gefordert und gefördert. Wir nehmen uns Zeit - Zeit sich persönlich und in sozialer Gemeinschaft, aber auch in seinen induviduellen Begabungen zu entwickeln. Kurz gesagt: Wir sind eine Schule mit vielen Gesichtern und allen Abschlüssen.

Überzeugen Sie sich selbst, stöbern Sie auf unserer Homepage und sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben. Viel Spaß!

Hans Ruthmann - Schulleiter

  • 0JubilumSlyder.jpg
  • BeachBar.JPG
  • Berufsorientierungssiegel mit Hintergrund.jpg
  • Chemie.JPG
  • DSC_0017.JPG
  • DSC_0074.JPG
  • DSC_0090.JPG
  • DSC_0105.JPG
  • DSC_0172.JPG
  • DSC_0177.JPG
  • DSC_0180.JPG
  • DSC_0239.JPG
  • DSC_0246.JPG
  • DSC_0252.JPG
  • Kunst11.jpg
  • LiGa.JPG
  • Medienscouts.JPG
  • Schulansich Forum.JPG
  • Schulansicht Hof.JPG
  • Siemens Logo Homepage.jpg

Abiturfeier 2016 an der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn

Am 24. Juni feierte die Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn in der Stadthalle Unna ihre 53 Abiturienten. Die ehemaligen Schülerinne und Schüler hatten in der Mehrzahl am Ende der Grundschule keine Empfehlung fürs Gymnasium. 

Besonders bewundernswert waren aus Sicht der Schule die Leistungen derjenigen AbiturientInnen, die nicht in Deutschland geboren sind, und die sich dennoch durch hervorragende Leistungen am Ende der Schullaufbahn mit einem Abitur belohnt haben.
Niklas Mai (1,0 | 834 Punkte), Linda Wältken (1,1 | 816 P.) und Erik Rapillus (1,5 | 735 P.) erhielten von der Stiftung Zukunft der Sparkasse UnnaKamen als beste Absolventen Stipendien. Erik Rapillus wurde darüber hinaus mit dem SIEMENS-Preis für die besten Leistungen im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich ausgezeichnet. Weitere Einser-Abiture schafften Izabela Maria Romaniak (1,7), Alexander Gruhlke (1,7), Philipp Smolorz, Florian Schürmann und Vivien Weigandt (jeweils 1,9).
Die Namen der  53 Abiturienten an der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn sind:
Scarlett Albrecht, Jessica Barke, Louisa Bischoff, Kathrin Brellenthin, Claudia Bronder, Joe Buhmann, Lena Carl, Saskia Cyrus, Nicol Czerner, Felix Diekhans, Viktoria Fürgott, Juliana Gärtner, Inna Gluschitsch, Alexander Gruhlke, Philipp Hahn, Ziar Hashoorzada, Julia Hegemann, Nadja Jawad, Klaudia Karp, Deniz Kilic, Hannah Marie Kix, Marvin Kossakowski, Patrick Kucyk, Tim Lewandrowski, Alita Lê, Niklas Mai, Eva Maria Marx, Katharina Marx, Marc-Stephan Müller, Jan Nicklaus, Janina Oertel, Nils Ortlieb, Daniel Pflaum, Erik Rapillus, Johann Riedel, Izabela Maria Romaniak, Maja Rosnerski, Karoline Schaerff, Florian Schürmann, Milad Schukuri, Mursal Schukuri, Anna Schumann, Gizem Sincar, Rebecca Sledziak, Philipp Smolorz, Friedrich Spiwak, Justin Struck, Sven Teichmann, Vera Melisande Volkmann, Darlin von Colson, Linda Wältken, Vivien Weigandt, Lars Winterhoff.

Foto:  Hennes © Hellweger Anzeiger, Lokalteil Unna, Seite 21, vom 25.06.2016

 

16.01.2018   19:00 Uhr  
Elterninformation "Zukunftsorientiertes Lernen in @-Klassen"

24.01.2018  
Planspiel EU-Parlament Jg. 11

24.01.2018  
unterrichtsfreier Studientag

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Login Module